Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

AGB



§1 Allgemeines

Für alle Lieferungen und Leistungen der Hauber & Graf GmbH gelten die „Allgemeinen Lieferbedingung für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie“ des ZVEI, Stand Juni / November 2005.

Diese können Sie gerne unter Tel. 07144 / 281503 anfordern.

Insbesondere gelten die Vorschriften betreffend des Eigentumsvorbehalt.

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen betreffen die Sonderregelungen im Rahmen des E-Commerce. Bei Nichtregelung eines Umstandes greifen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

Einkaufsbedingungen des Käufers sind nur dann wirksam, wenn sie besonders vereinbart und durch Hauber & Graf GmbH schriftlich bestätigt wurden.

§2 Kundenkreis und Teilnehmer

Die Hauber & Graf GmbH wendet sich mit seinem Online-Shop insbesondere an Elektroinstallateure und andere gewerbliche Anwender für Leuchten Elektronik.

Hauber & Graf schließt Verträge mit Kunden ab, die

a) unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen sind, die das 18. Lebensjahr vollendet haben sowie mit

b) juristischen Personen, jeweils mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Bundesrepublik Deutschland, einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder der Schweiz (nachfolgend Kunden genannt). Soweit das Angebot eines nicht akzeptierten Teilnehmers versehentlich von Hauber & Graf GmbH angenommen wurde, ist Hauber & Graf GmbH binnen einer angemessenen Frist zur Erklärung des Rücktritts vom Vertrag gegenüber den Kunden berechtigt.

§3 Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt durch schriftliche Annahme der Bestellung zustande. Für die Wahrung der Schriftform seitens Hauber & Graf GmbH genügt eine E-Mail, welche nicht unterzeichnet ist.

§4 Lieferung

Lagerware wird in der Regel innerhalb von 24 /48 Stunden nach Eingang der Bestellung an den Kunden ausgeliefert.

Die Geltendmachung von Schadensersatz bei verspäteter Lieferung ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz seitens Hauber & Graf GmbH vorliegt. Sollte ein bestimmter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, ist Hauber & Graf GmbH berechtigt, die Lieferung zu verweigern. Hauber & Graf GmbH wird in diesem Fall den Vertragspartner über die fehlende Lieferbarkeit unverzüglich unterrichten.

§5 Porto- und Verpackungskosten

Für Porto und Verpackung werden pauschal 7,00 € berechnet.

Liegt der Netto-Bestellwert über 500,00 € netto, erfolgt eine Lieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus.

§6 Preise

Alle Preisangaben auf unserer Webseite sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer sofern der Kunde seinen Kundentyp nicht auf Firma, Händler oder öffentliche Einrichtung umstellt.

Die Preise sind ausschließlich für Bestellungen innerhalb des E-Commerce gültig.

Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

§7 Annahmeverweigerung

Verweigert der Kunde die Annahme der bestellten Waren, ohne dass es vorher zu einer Aufhebung des Vertrages gekommen wäre, so wird eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 25,00 € als Bearbeitungsgebühr zuzüglich Porto- und Verpackungskosten pro Sendung fällig. Diese Kosten werden dem Kunden gesondert berechnet. Die Rechnung wird ohne Einräumung eines Zahlungszieles sofort fällig gestellt.

§8 Datenschutz

Die für die Abwicklung der Bestellung erforderlichen Daten werden unter Einhaltung der Vorschriften des Datenschutzes gespeichert und vertraulich behandelt.

Hauber & Graf GmbH behält sich jedoch vor, Daten zum Zwecke der Bonitätsprüfung zu übermitteln. Der Kunde ist jederzeit zum Widerruf berechtigt.

§9 Erfüllungsort

Als Erfüllungsort für sämtliche aus dem Vertragsverhältnis entspringenden Verpflichtungen einschließlich etwaiger Gewährleistungsansprüche wird der Sitz von Hauber & Graf GmbH vereinbart.

§10 Gerichtsstand

Als Gerichtsstand wird der Sitz von Hauber & Graf GmbH vereinbart.

§11 Sonstige Bestimmungen

Für alle im Rahmen des E-Commerce auftretenden Unstimmigkeiten gilt deutsches Recht. Internationales Kaufrecht wird insoweit ausgeschlossen.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des zugrunde liegenden Vertrages einschließlich der allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Erklärung jedweder Art betreffend das Vertragsverhältnis zwischen Hauber & Graf GmbH und dem Kunden bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Insoweit genügt eine E-Mail, welche nicht unterzeichnet ist. Mündliche Abreden gelten als nicht getroffen, werden sie nicht unverzüglich schriftlich bestätigt.

Stand 11.10.2010

AGB  |  Kontakt / Impressum

Copyright 2011 HAUBER & GRAF GmbH. All rights reserved